Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for April 2011

Schlafstörungen

Seit einigen Tagen habe ich wieder Probleme die ganze Nacht durchzuschlafen. Ich werde meist zwischen vier und halb fünf wach und fühl mich putzmunter 🙄 Wenn dann noch mein Gedankenkarussel anfängt, ist an Weiterschlafen einfach nicht zu denken. Da ist es viel besser, aufzustehen und die Zeit sinnvoller zu nutzen.

So ist z.B. endlich mein Handytäschchen entstanden, war immerhin schon überfällig 😉

Die Kamera bekam auch endlich ein warmes Zuhause, allerdings fehlen dort noch ein paar Snap Kams.

Nach zwei Stunden fühlte sich mein Kopf dann wieder leerer an, die To-do-Liste war kleiner und ich konnte mit ruhigem Gewissen noch ein paar Stunden schlafen. 😉

Advertisements

Read Full Post »

Osterkartenwichteln

Ich hatte mich ja bereits berichtet, dass ich beim Osterkartenwichteln bei Paula mitgemacht habe. Inzwischen sind 3 Karten angekommen, mit der letzten lässt die spanische Post sich leider etwas Zeit.

Vielen Dank an Carmelita, Sandra (? ich konnte den Namen nur sehr schlecht lesen und leider stand kein Blogname dabei) und Delfinstern für die schönen Karten und netten Worte.

Read Full Post »

Osterkörbchen

Der kleine Mann brauchte dringend ein Körbchen für die Eiersuche. Bei Farbmix gibt es ein tolles Freebook dafür.

Ich hab also in den Resten gewühlt und…

es entstand ein kleines Täschchen ganz nach dem Geschmack des kleinen Mannes, welches sich nicht nur zum Eiersuchen eignet, sondern auch zum Bonbon sammeln während der Osterprozession.

Die Ausbeute nach dem ersten (!) Tag. Ausserdem ist es ideal zum Transportieren kleiner Fahrzeuge oder Pixibücher wenn es mal wieder ins Restaurant geht 😉

Read Full Post »

Verlosung

Ich habe mich sehr über die reichliche Teilnahme an meiner kleinen Verlosung gefreut. Vorallem, dass sich eben auch ein paar stille Leser gemeldet haben 😉

14 Lose wanderten in den Topf

Die unabhängige Glücksfee wählte…

…und der Gewinner ist:

Schick mir doch bitte deine Adresse, damit ich das Päckchen auf den Weg schicken kann.

Alle anderen bitte nicht traurig sein, hier gibt es sicherlich mal wieder was zu gewinnen. Der 500. Kommentar ist ja nicht mehr so weit entfernt 😉

Edit: Weil ja doch einige gefragt hatte, es war der 2. Geburtstag 🙂

Read Full Post »

Torschlusspanik

Ganz langsam beschleichen mich Zweifel und leicht Panik, ob wir auch wirklich rechtzeitig alle Vorbereitungen schaffen 😕

Das Gröbste ist erledigt, was aber noch fehlt ist der Feinschliff.

  • Die Möbel im Schlafzimmer müssen umgestellt werden, damit der Babybalkon reinpasst und ich hab keine Ahnung, wo wir die Befestigungsadapter aufbewahren.
  • Der Isofix für den Maxi-Cosi ist noch in den Untiefen des Dachbodens verschollen.
  • Der Klinikkoffer nicht gepackt.
  • Ich habe noch keine Hausschuhe fürs Krankenhaus.

Nächste Woche sind wir nicht hier und dann sind es nur noch wenige Tage, bis zur 38. Woche. Und ich habe das ungute Bauchgefühl, dass der Zwerg sich nicht soviel Zeit lässt wie sein grosser Bruder 😉

Heute hab ich mein Schlaflosigkeit genutzt und bin um fünf aufgestanden (nachdem ich mich bereits über eine Stunde im Bett gewälzt habe) und habe angefangen den Schutzbezug für unsere neue Stubenwagenmatraze zuzuschneiden. So kann ich immerhin einen Punkt auf meiner Liste abhaken 😉

Ich wünsche euch allen ein frohes Osterfest. Wir werden heute an die 50 Ostereier für die Kinder unserer Freunde verstecken und somit ein wenig deutsche Ostertraditionen verbreiten 🙂

Ausserdem hab ich in mehrere hundert Fotos von den Osterprozessionen geschossen, sobald sie alle gesichtet sind, bekommt ihr auch ein paar zu sehen.

Edit: 7:05Uhr die Matraze ist bezogen und ich versuch noch ein bisschen Schlaf zu bekommen.

Read Full Post »

Haustiere

Seit gestern haben wir neue Hausbewohner, allerdings nur vorrübergehend. Der kleine Mann hat aus dem Cole ein paar Seidenraupen mitgebracht, die jetzt im Innenhof wohnen. Ich muss gestehen, ich finde das Ganze wesentlich spannender als er 😉

Seidengewinnung kenne ich nur aus dem Lehrbuch und jetzt kann ich es mal live erleben. Früher war unsere Gegend berühmt für ihren Seidenanbau, es gab jede Menge Maulbeerbäume, inzwischen hat sich dies allerdings geändert.

Hier mal ein Foto, hübsch sind sie ja nicht 😉 aber ihre Verdauung funktioniert ausgezeichnet 😕

Es muss sich übrigens niemand Sorgen um die Tierchen machen, ich habe nicht vor, mir aus ihnen ein neues Sommerseidenkleid zu spinnen. 🙂 Sobald sie sich in Schmetterlinge verwandelt habe, lassen wir sie frei.

Read Full Post »

Geburtstagsgeschenk

Nicht für mich sondern für euch 🙂

Anlässlich meines Bloggeburtstages verlose ich eine kleine Reiseapotheke

Sie ist mit jeder Menge kleiner Innentaschen ausgestattet, damit Pflaster, Schere und Desinfektionsspray an Ort und Stelle auf ihren Einsatz warten. Auch fürs Thermometer und Kopfschmerztabletten ist reichlich Platz.

Auf der Rückseite befindet sich noch ein grosses Einsteckfach für Gaze oder ähnliches.

Damit auch meine Leser, die nicht täglich online sind, eine Chance haben an der Verlosung teilzunehmen, läuft sie bis Ostersonntag. Jeder der einen Kommentar hinterlässt, darf teilnehmen. Auch meine stillen Leser sind herzlich eingeladen, sich zu beteidigen 😉

Read Full Post »

Older Posts »