Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for Februar 2011

Gewissheit

Es hatten mich ja bereits einige gefragt, an was genau für einer Krankheit ich nun leide. Da ich bis jetzt aber keine Diagnose von einem Spezialisten hatte, sondern nur Vermutungen u.a. meines Hausarztes wollte ich nicht weiter ins Detail gehen.

Heute hatte ich also endlich einen Termin bei einem Psychologen, der mir ein Depression bestätigte. Einen konkreten Auslöser gab es dafür nicht, es war vielmehr ein schleichender Prozess der hormonellen Schwankungen unterliegt. Tja und diese hormonellen Probleme haben eigentlich eine sehr schöne Ursache: der kleine Mann wird grosser Bruder 😉

Im Augenblick komme ich ganz gut zurecht, muss aber auf mich aufpassen, mich nicht zu übernehmen. Leider konnte ich beim heutigen Termin nicht deutlich genug klarmachen, dass meine Arbeit nicht der Auslöser für meine Depression ist, sondern diese nur verstärkt. Dieses Detail kann am Ende aber zwischen einer normalen Krankschreibung oder einem Berufsverbot entscheiden. Ein Berufsverbot ist hier leider nicht so einfach zu bekommen 😦

Es tut mir leid, dass es in letzter Zeit hier sehr still war und es selten was kreatives zu sehen gab. Die Lust auf meine Nähmaschine kommt zwar langsam wieder (und auch die Notwendigkeit ;)), aber vorher müssen noch ein paar andere Dinge erledigt werden.

Read Full Post »

nur Teilerfolg

Mein Besuch bei der Ärztin war leider nicht so erfolgreich, wie ich gehofft hatte. Für eine längerfristige Krankschreibung ist es laut ihrer Vorgesetzten noch zu früh 😦 aber immerhin hat sie mir eine Überweisung zum Psychater gegeben. Ich hoffe, dort bekomme ich früher einen Termin. (Ich habe schon eine Überweisung meines Hausarztes, aber der nächste freie Termin dort ist erst Ende März). Mit dem Gutachten, dass er erstellen wird,werden wir dann nocheinmal unser Glück versuchen.

Für mich heisst dass, das ich heute doch wieder zu meinem Hausarzt muss und schon beim alleinigen Gedanken daran bekomme ich Panik.

Read Full Post »

Heute habe ich einen wichtigen Termin mit dem spanischen Gesundheitssystem und könnte ein paar Däumchen gebrauchen.

Bevor sich jemand unnötig Sorgen macht, es geht „nur“ um Formalitäten. Ob und wie ich in den nächsten Wochen krankgeschrieben zu Hause bleiben kann. Sollten wir heute keinen Erfolg haben, werde ich am Montag wieder „gesund“ geschrieben, bleibe aber trotzdem zu Hause. Finanziell wäre das allerdings ziemlich 🙄

Read Full Post »