Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for Dezember 2009

Hier war es mal wieder still. Aber irgendwie wuchs mir in den letzten Tagen alles über den Kopf, so dass ich mich etwas mehr auf wirklich wichtige Dinge konzentriert habe.

Der 24. Dezember kam und ich war so überhaupt nicht in Weihnachtsstimmung 😦 Meine Geschenke waren zum Teil noch nicht fertig und der Rest noch nicht eingepackt. Vormittags musste ich noch arbeiten und das steigte meine Laune auch nicht unbedingt 😉 Die Devise lautete, irgendwie den Stunden rumbringen.

Als dann irgendwann die Geschenke doch noch unter dem Baum lagen, ich mich bei einem Vollbad entspannt hatte und das Feuer lustig im Kamin knisterte, kam die Weihnachtsstimmung dann doch noch 🙂

Der kleine Mann hatte sehr viel Spass an seinen Geschenken, auch wenn wir es noch sehr bedauern werden, seinen Wunsch erfüllt zu haben 😉

Nachdem wir sowohl Heilig Abend, als auch am 1. Feiertag bei meiner Schwiegermutter gegessen haben, hatte ich wirklich grosse Lust heute selbst zu kochen. Nach einem kleinem anfänglichen Anflug von Panik (was zum Teufel habe ich mir dabei gedacht 😯 ), ist der Braten aber doch ganz gut gelungen

Bei der Sosse habe ich zwar versagt, aber so klappt es beim nächsten Mal umso besser 😉

Ansonsten habe ich in den letzten Tagen meine Familienzeit sehr genossen und die Tür zu meinem Arbeitszimmer bewusst geschlossen gehalten. Am Montag beginnt für mich  ja leider eine weitere (wenn auch kurze) Arbeitswoche, sodass solche Auszeiten intensiv genutzt werden müssen.

In diesem Sinne werde ich mich auch wieder aufs Sofa zu meinen Männern gesellen und ein wenig ins Kaminfeuer starren 😉

Ich wünsche euch allen noch eine schöne Restweihnachtszeit.

Read Full Post »

4. Advent

Ich hoffe hier habt alle einen schönen 4.Advent verbracht

Nachdem das WE für mich recht arbeitsreich, am Ende aber auch sehr erfolgreich war, mache ich es mir jetzt hier mit meinem Mann gemütlich. 🙂

Mehr Fotos gibt es dann morgen 😉

Read Full Post »

16.Dezember

Ich bin noch immer in Verzug, aber ich musste mir mal eine kleine Blog-Auszeit gönnen. So konnte ich immerhin (in allerletzter Minute) die Fotokalender für meine Familie bestellen und hoffe jetzt einfach mal, dass sie tatsächlich noch rechtzeitig ankommen.

Gestern war meine Betriebsweihnachtsfeier und wie jedes Jahr hatten wir wirklich Spass. Seit der kleine Mann auf der Welt ist, für mich die einzigste Möglichkeit mal wieder tanzen zu gehen 😉

Und bevor ich mich gleich in die Vorbereitungen meiner grossen morgigen Adventsfeier stürze, noch schnell ein Rezept für euch:

Sandtortenplätzchen

  • 125g Butter
  • 125g Zucker
  • 125g Mehl
  • 125g Kartoffelmehl
  • 1 Ei
  • 1 Päckchen Vanillienzucker

Zuerst die Butter, den Zucker und den Vanillienzucker schaumig schlagen und danach die restlichen Zutaten unterrühren.

Mit einem Teelöffel kleine Haufen, nicht zu dicht auf ein Backblech setzen und bei 180Grad backen, bis sie an den äusseren Rändern leicht braun werden (zwischen 10 und 20min)

Read Full Post »

Ich schäm mich ein bisschen, dass ich es nicht schaffe, meine Adventstürchen rechtzeitig zu öffnen. 😳 Ich habe so viele Ideen, aber  ich schaffe es einfach nicht, sie umzusetzen. 😦

Eigentlich hätte ich es vorher wissen müssen, dass der Dezember für so eine Aktion ungeeignet ist 🙄 da sowohl mein Mann als auch ich beruflich sehr stark beansprucht sind. Wenn dann noch das Kind noch kränkelt, funktioniert leider kein noch so gut ausgetüffelter Plan mehr.

Deshalb hoffe ich, dass ihr mir verzeiht, wenn es hier etwas chaotisch zugeht, aber ich möchte euch noch diesen Blog empfehlen. Jeden Tag gibt es eine neue Weihnachtsidee, genauso, wie ich es eigentlich auch hier haben wollte 😉

Read Full Post »

Intuition

Schon das zweite Mal, dass ich eher intuitiv vor dem Zu-Bett-Bringen die Windel kontrolliert habe und dabei ein böse Überraschung erlebt habe 😯

Antibiotika hat wirklich furchtbar gemeine Nebenwirkungen 🙄

Read Full Post »

15. Dezember

Dieses nette Kerlchen lief mir einmal vor Jahren im Netz über den Weg (und genauso alt ist auch das Foto 😉 )

Er ist ganz fix gebastel. Alles was man braucht sind 2 Walnüsse, 4 Erdnüsse, einen Edding, etwas roten Stoff (man kann natürlich auch stricken 😉 )eine Heissklebepistole und ein wenig Geduld.

Read Full Post »

Funkstille

Leider war ich in den letzten beiden Tagen unfreiwillig offline. Muss wohl am Regen gelegen haben, dass das Netz nicht funktionierte 🙄 (Mal ehrlich, hier funktioniert GAR nichts mehr, sobald mehr als drei Tropfen fallen 😉 )

Die fehlenden Türchen liefere ich heute abend nach.

Read Full Post »

Older Posts »